1 WICHTIGE GEBRAUCHSHINWEISE:
Bitte sorgfältig durchlesen.
Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte genau, damit Sie lange Freude an Ihrer SEIDENHAAR VOLUMEN & LÄNGE Haarverlängerung / Verdichtung haben. Insbesondere für die erste Anwendung empfehlen wir Ihnen die Unterstützung einer kompetenten Fachkraft.

2 VORBEREITUNG:
Unverzichtbar ist die Reinigung mit einem tiefenreinigenden Shampoo, wir empfehlen das SEIDENHAAR · INTENSIV · HAARBAD zu verwenden.
Die Ansätze der Haare (nicht die Längen) mehrfach gründlich waschen und so von Rückständen befreien, bis die Haare beim Darüberstreichen ein quietschendes Geräusch machen, danach gründlich trocknen.
Dann keine Pflege und Sprays mehr am Haaransatz  verwenden!
Hinweis: nach Färbungen bitte vorher 2 – 3 x waschen (so wird die Verbindung noch haltbarer).

Wurden Pflegeprodukte mit sehr wasserunlöslichen Silikonen verwendet, so ist es ratsam, die Pflege einige Wochen auf die Seidenhaar Berlin Systempflege umzustellen und zwischendurch unser Intensiv Haarbad zu verwenden.

3 BITTE BEREITLEGEN:
SEIDENHAAR · VOLUMEN & LÄNGE Haarverlängerungs-Streifen (Extension Strips)
neu aus der Packung oder gut gereinigt mit neuem Tape versehen.
Stielkamm und Clips zum Abteilen und Hochstecken der Haare und eine Schere, ggf. zum Teilen der Strips.

4 Die Eigenhaare gründlich trocknen. Teilen Sie die Haare waagerecht sorgfältig ab und kämmen Sie die Haare darunter glatt.
Planen Sie genau ein, wie viele Haarstreifen Sie verwenden wollen und wie viele Reihen entstehen sollen.
Man kann die Haarstreifen auch ganz leicht in 4 cm Breite halbieren, dann runden Sie die Ecken am besten etwas ab.

5 Entfernen Sie den Schutzstreifen von einem Haarstreifen (die Klebeseite nach Möglichkeit nicht anfassen) und setzen Sie ihn in ca. 1 cm unter der Abteilung ein. Keinesfalls darf zu eng an die Kopfhaut gearbeitet werden.

6 Der Strip muss ganz gerade eingesetzt werden und in der gesamten Länge mit dem Eigenhaar Berührung haben, damit eine stabile Verbindung entsteht. Drücken Sie den Haarstreifen fest an.

7 Nun wird der Haarstreifen nach oben geklappt und festgesteckt.
Alle Haare, die nicht am Klebeband hängen, werden mit dem Stielkamm vorsichtig gelöst, sonst ist die Haarmenge im Sandwichsystem zu dick und die Streifen haben nicht die gewünschte Haltbarkeit.

8 Auf dem umgeklappten Haarstreifen wird